en / de
#casestudy2 Expansion auf andere geografische Gebiete

Was macht das Unternehmen?

Ein außergewöhnlich schnell wachsendes Startup hilft Hotelketten unabhängig von ihrer Größe, auf Kundenfeedback auf Buchungsplattformen wie TripAdvisor, booking.com oder hotel.de zu reagieren und zu verwalten, indem es eine herausragende Servicelösung anbietet.

 

Was war die zu lösende Herausforderung?

Der Kunde stand als Start-Up vor zwei primären Herausvorderungen: Einerseits die Enscheidung über die Fokusmärkte zur Identifizierung und Suche nach neuen Kunden und die fehlenden Ressourcen um Neukunden in den Dienst aufzunehmen. Andererseits dies mit Beibehaltung einer guten Mischung von Kosten per Auftrag und Nutzung der Pioniersstellung durchzuführen, um Marktanteile innerhalb aller EMEA Länder in denen sie tätig waren, zu gewinnen.

 

Welche Prozessschritte benötigte das Unternehmen?

 

 

Wie wir ihre Herausforderungen gelöst haben?

Beim Start, half die Salescode Engine bei der Definition des idealen, anzusteuernden Marktes, um die Unternehmensziele des Kunden zu erreichen. Anschließend haben wir ein Inside Sales Jagdteam mit Vertriebsexperten in der gesamten EMEA Region eingerichtet, um mehrwertbringende Gespräche mit den anvisierten Hotels zu führen. Um das Wachstum voranzutreiben, haben wir Vertriebsprozesse mit dem CRM angeglichen, um verwertbare Daten über Zielmärkte, Hotelgrößen und das allgemeine Geschäftsmodell zu erstellen. Die unmittelbaren Ergebnisse erforderten den Eintritt der nächsten Serviceschritte und wir übernahmen die Zügel bei den Prozessschritten Verhandlung und Abschluss, Förderung und Upselling und Verlängerung.

 

Was haben wir erreicht?

  • Multimillionen Dollar Pipeline mit potentiell wachsendem Umsatz
  • Erhöhte Kundendurchdringung innerhalb Europas Schlüsselmärkten bis zu 300%
  • Verdoppelung der bei der Serviceaushandlung zugesagten minimalen Kundenaquise
  • Eine Kapitalrendite von 1:25

 

Let’s talk!

Book a meeting with our specialist or message us.

Scroll
Seitenanfang